Polizei und Staatsschutz spähen linken Aktivisten per stiller SMS aus

Stille SMS – was genau ist das überhaupt?

Silent Message
Silent Messages (oft bezeichnet als: Silent SMS, Stealth SMS, Stille SMS oder stealthy ping) zeigt weder das Display noch ein akustisches Signal an. Beim Mobilfunkanbieter fallen jedoch Verbindungsdaten an, so zum Beispiel die Nutzeridentifikation IMSI. Solche Kurzmitteilungen verwendet insbesondere die Polizei zur Ortung von Personen oder zur Erstellung ganzer Bewegungsprofile. Silent-SMS können auch von privater Seite aus versandt werden, lassen dann aber nur erkennen, dass die adressierte SIM eingebucht ist, bzw. das Empfängergerät empfangsbereit ist.

Das man das Handy bei interessanten Gesprächen oder Treffen besser zu Hause lässt oder zumindest den Akku vor Ort (besser vor Ankunft) entfernt, sollte soweit klar sein. Mit der Konsequenz ist das jedoch oft so eine Sache, wie mir des öfteren aufgefallen ist. Es herrscht ein gefährliches Halbwissen bei vielen von uns und das führt wohl dazu, dass man dieser „Gefahr“ nicht genügend Ernsthaftigkeit zukommen lässt.

SMS vom Staatsschutz: Linker Aktivist in Hamburg wird mittels „stiller“ Kurznachrichten geortet. Zusammenhang mit Attacke auf Polizeiwache wahrscheinlich. (Lese den ganzen Artikel auf TAZ.de)

Workshops und Veranstaltungen mit technisch versierten Personen zum Thema Computertechnik, Abhörtechnik und Sicherheitsfragen im Allgemeinen sind doch leider sehr rar. Nur durch richtiges Wissen kann man Situationen richtig einschätzen, beurteilen und Schutzmaßnahmen einleiten. Das hat rein gar nichts mit Paranoia zu tun. Im Gegenteil: Dieses Wissen hilft dabei, evtl. vorhandene „Ängste“ vor dem Überwachungsapparat abzubauen und fahrlässig verursachte Datenpannen wie bei der Roten Hilfe Göttingen verhindern. Offensichtlich wird meist mehr geredet, als gehandelt. Dies muss sich dringend ändern, sonst machen wir es den Bullen definitiv zu einfach.

Kampf dem Überwachungsstaat!
cyberpunk

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: